Was ist für dich das wichtigste beim Zeichnen?

Das ist einfach: Geschichten erzählen *_*

Ich liebe Geschichten und versuche möglichst viele davon in meinen Bildern unter zu bringen. Das ist der Hauptgrund, warum ich überhaupt zeichne.

Sekundär ist mir wichtig, dass am Ende Kunst entsteht, das heißt etwas Außergewöhnliches, z.B. meine Miniatur-Bilder mit Wachsmalkreiden. Ich will Dinge erschaffen, die nicht jeder macht. Und ich möchte, dass sie ansehbar sind, deswegen sind mir auch technisches wichtig, wie z.B. Perspektive, Licht/Schattensetzung/Farbverläufe und so weiter. Aber das aller wichtigste bleibt immer das Motiv und die Geschichten, die sich darin zeigen.

 


Diese Frage wurde mir hier gestellt: http://ask.fm/Sockenzombie

Eine Antwort schreiben